Unser Engagement

Better together!

4. Mai 2021
Better together - Earth Day

Nicht bloß am World Earth Day* bewegt uns das Thema Nachhaltigkeit: Für unsere Redaktionsleitungen ist dies längst ein wichtiger Begriff in ihrem individuellen Brand-Kosmos. Welche Inhalte und Initiativen unsere Digitalmarken damit verbinden, erfahrt Ihr hier:

Daniel Härtnagel

„Nachhaltigkeit geht jede(n) an: Mit kleinen Alltagsschritten kann jeder seinen Alltag ein bisschen grüner gestalten und damit die Welt ein bisschen besser machen.“ Daniel Härtnagel, Chefredakteur Wunderweib

Enita Ramaj

„Auf die Umwelt zu achten und gleichzeitig sich selbst etwas Gutes zu tun, ist mittlerweile einfacher denn je: Wir zeigen unseren User*innen die besten nachhaltigen Beautyprodukte und wissen außerdem, welche angesagten Looks sie mit nachhaltiger Mode stylen können. Und wir rufen die ,neuen Held*innen‘ aus – inspirierende Frauen, die in ihrem ganz speziellen Bereich echte Visionär*innen sind und damit auch andere beflügeln und mitreißen.“
Enita Ramaj, Chefredakteurin Brand Development Cosmopolitan.de

Birte Wloka

„Was wir essen, wo wir einkaufen und wie wertschätzend wir mit Lebensmitteln umgehen, sind wichtige Bausteine für ein nachhaltiges Leben. Dabei geht es nicht darum, in allem perfekt zu sein, sondern sich im Rahmen der eigenen Möglichkeiten auf den Weg zu machen.“ Birte Wloka, Managing Editor Lecker.de

Markus Bach

„Autozeitung.de hat die Verkehrswende hin zur Nachhaltigkeit von Beginn an begleitet. Wir gehören zu den ersten Medien, die ein Elektroauto getestet haben und die der neuen Mobilität großen Raum einräumen. Wir schauen bei unserer Arbeit sehr genau hin und neue Konzepte wie Elektroautos müssen sich den Tests unserer Redakteure stellen. Als Premium-Fachmagazin ist es eines unserer wichtigsten Ziele, unseren Leser*innen die neuen, komplexen Techniken verständlich zu erklären.“ Markus Bach, Redaktionsleitung Autozeitung.de

Yvonne Huckenholz

„Wie wird die Welt in 20, 30 oder 50 Jahren aussehen? Können Klima-Katastrophen noch abgewendet werden? Und: Was muss jede(r) Einzelne tun, um die Erde zu retten? Die Jugend steht unter dem Druck, Probleme wie den Klimawandel oder Plastik-Müll lösen zu müssen –aber wie? BRAVO lässt sie mit dieser Verantwortung nicht allein und ist an ihrer Seite, wenn es heißt: aufklären, Möglichkeiten aufzeigen, Veränderungen einleiten!“ Yvonne Huckenholz, Chefredakteurin BRAVO.de

Florian Zweigert

„Nachhaltige Pflege und faire Mode sind Männersache. Unsere User*innen möchten der nächsten Generation eine grünere und nachhaltigere Welt hinterlassen: Sie beschäftigen sich mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten, wie sie etwas dazu beitragen können. Der Umwelt und gleichzeitig sich selber etwas Gutes zu tun, ist mittlerweile einfacher denn je: Wir zeigen unseren User*innen die besten nachhaltigen Pflege-Produkte und welche stylischen Trend-Looks sie mit nachhaltiger Mode kreieren können.“ Florian Zweigert, Chefredakteur Männersache.de

„Nachhaltigkeit heißt auch, sich auf regionale Produkte und das Tierwohl zu konzentrieren. Auf Liebenswert-Magazin.de zeigen wir, wie das leicht umsetzbar ist.“ Jana Andres, Chefredakteurin Liebenswert & WUNDERWEIB

Dorothee Teves & Christine Schönemann

„Vielleicht ist dies gerade unsere wichtigste Aufgabe: Unsere Natur und unsere Umwelt zu schützen. Sie wieder wertzuschätzen. Wie können wir uns nachhaltig für die Umwelt einsetzen und aktiv bleiben? Nicht mit Panik, Hass oder Verurteilungen. Happinez begleitet die Leser:innen in einen achtsamen Umgang mit ihren Emotionen. Denn jeder einzelne kann etwas beitragen, wenn er mit sich Selbst im Reinen ist, sich selbst auf die Suche begibt, nach dem, was ihn antreibt. Das ist emotionale Nachhaltigkeit!“ Dorothee Teves & Christine Schönemann, Redaktionsleiterinnen HAPPINEZ

„Du hast es selbst in der Hand!“ Björn Wilhelm, Managing Editor SELBST.de​ ​

World Earth Day
„Der Tag der Erde (englisch Earth Day) wird alljährlich am 22. April mit einem bestimmten Schwerpunkt und Motto in über 175 Ländern begangen und soll die Wertschätzung für die natürliche Umwelt stärken, aber auch dazu anregen, das Konsumverhalten zu überdenken.

Upcycling Ideen von selbst

Upcycling@Bauer

Sie möchten einen richtigen Hingucker für Ihren Garten? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. Das Team von selbst ist der Mann verrät uns, wie wir alte Fundstücke zu Pflanzgefäßen umwandeln.

Bauer Charity: Skill up!

Mitarbeiter-Initiative skill up!

Unsere Skill Up Initiative geht in die nächste Runde. Hier erfahren Sie, warum es in diesen Zeiten besonders wichtig ist, Herzensprojekte zu begleiten.

Bienen bei Bauer

Bienen@Bauer

Dank einer internen Mitarbeiterinitiative zogen auf dem Hamburger Verlagsdach der Bauer Media Group zwei Bienenvölker ein.